Dr. Angelika Kroker    Angelika.Kroker@t-online.de   


Weiterbildungsveranstaltungen

für Familien- und Heimatforscher, Gästeführerinnen, Regional- und Lokalhistoriker
und alle historisch interessierten Bürgerinnen und Bürger

 

Zurzeit biete ich folgende Themen an:

 

  Vom Erarbeiten und Verfassen von Ortschroniken 

 

  Einführung in die Schrift-, Quellen- und Archivkunde

 

  Ein Tag im Niedersächsischen Hauptstaatsarchiv

 

  Fachliteratur für Familien- und Heimatforscher,
Regional- und Lokalhistoriker -
Ermitteln und Beschaffen in der
Niedersächsischen Landesbibliothek Hannover

 

  Vom Sachsenstamm zu Lande Niedersachsen
Einführung in die politische Geschichte Niedersachsens

 

  Regionale niedersächsische Geschichte

 

 Nur Ackerbau und Viehzucht?
 Einführung in die niedersächsische Wirtschaftsgeschichte

 

  Das alte Dorf (I)
Strukturen ländlichen Lebens in Niedersachsen vor 1800

 

  Das alte Dorf (II)
Hof und Acker, Wald und Weide in Niedersachsen von 1800

 

  Die Agrarreformen des 19. Jahrhunderts
Bauernbefreiung, Gemeinheitsteilung und Verkoppelung

 

  Abschied vom alten Dorf
Dörflicher Wandel von der Mitte des 19. bis ins 20. Jahrhundert

 

  Bäuerliches Leben und Wirtschaften im niedersächsischen Hallenhaus - Mythos und Wirklichkeit

 

  Von Pfuschern, Flickschustern und Leinewebern:
Ländliches Handwerk und Gewerbe in alter Zeit

 

  Adel, Gutswirtschaft und Politik:
Die niedersächsischen Rittergüter.

 

  Frauen in der Ortsgeschichte:
Die weibliche Seite der Wirklichkeit in Dorf und Stadt

 

  Vom armen Dorfschulmeisterlein und seinen Schülern.
Ländliches Schulwesen in alter Zeit

 
  Von Liebe sprach damals niemand
Frauenschicksale und Familienalltag in der Kriegs- und Nachkriegszeit
 

  Dörfer unterm Hakenkreuz
Nationalsozialismus in der Ortsgeschichte

 
Seminare mit Exkursion:
 

  Die Stadt Goslar und die deutsche Reichsgeschichte

 

  "Ehrgeiz, Luxus und Fortune"
Spuren des Aufstiegs der Welfen in der ehemaligen
Residenzstadt Hannover